Vorbereitung

Vor etlichen Jahren lasen wir in einer Zeitschrift einen Artikel über eine Familie, die ein Sabbatjahr als Weltreise 2010/11 gestaltete. Sofort waren wir davon berührt und begeistert, so dass die Idee entstand, dies wäre auch was für uns...

 

Im Dezember 2015 beantragte Andrea als Sonderschullehrerin im Staatsdienst die Ansparung eines Sabbatjahres über 3 Jahre.

 

In diesen 3 Jahren des Vordenkens bzw. Planens und in den vielen Gesprächen mit unseren zwei Töchtern reifte die Idee immer mehr zu dem was nun tatsächlich ab August 2019 Wirklichkeit wird:

 

 

UNSER SABBATJAHR beginnt und wir wollen in dieser Zeit eine Europareise der anderen Art machen.

 


 

 

Über einzelne Themen und Fragen wie z.B  Wohnwagen oder Wohnmobil, Gas oder Spirituskocher, welches Vorzelt, welcher Grundriss, etc.pp werden wir nach und nach auf unserer BLOG Seite schreiben.