· 

Good Bye Great Britain

Ab Mittwoch haben wir nochmal richtig tolle Sommertage am „Durdle Door“ an der Küste Südenglands genossen. Wir sind sogar geschwommen, obwohl es super kalt war. Tolle Wellen und dieses große Felsentor…das war echt cool!

Unsere Zeit in Großbritannien ließen wir in Brighton ausklingen: Wir haben den großen (für unseren Geschmack bisschen zu protzigen) Royal Pavillon besucht. Sind durch kleine Gassen mit bunten Häusern geschlendert und waren wir in einem süßen kleinen vegetarischen Restaurant essen. Auch in Brighton konnten wir mehrfach sehen wie viele eigentlich gegen den Brexit sind. Der Kellner sprach uns auch darauf an und meinte „keep your fingers cross for us“, das werden wir tun!

 

 

 

Wir haben als Resümee ein kleines Interview-Video gemacht, in dem wir uns gegenseitig befragt haben.

Jeder hatte die gleichen Fragen und das kam dabei raus.

 

Viel Spaß bei Zuschauen.....:-)

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Uschi (Samstag, 05 Oktober 2019 18:48)

    Hallo ihr Lieben, euer Video hat mir gut gefallen, die vielen Eindrücke die doch unterschiedlich ausfallen. Interessant wäre auch mal zu hören, was machen denn die Hausaufgaben für die Schule? Oder müßt ihr keine machen? Ich wünsche euch weiterhin eine harmonische Reise in Frankreich. Ganz liebe Grüße.....

  • #2

    Silke (Mittwoch, 09 Oktober 2019 12:19)

    Vielen Dank für Euern tollen Film. Jetzt aber schnell in den Süden,... ihr habt ein bisschen Wärme verdient. Denkt an uns, wenn ihr euch in der Sonne aalt. Liebe Grüße